Rebekah (live) @ Altes Kraftwerk Rummelsburg, BerlinUnited We Stream November Lockdown Edition

Nächstes Video

61 Min.
Verfügbar vom 17/12/2020 bis 24/11/2021
Schon in der ersten Ausgabe von United We Stream stattete uns die DJ und Produzentin Rebekah einen Besuch an den Turntables der Griessmuehle ab. Rebekah Teasdale wurde ins englische Birmingham geboren, der Stadt unserer gestrigen Ausgabe. Seit mehr als zwanzig Jahren ist sie für ihre harten Techno-Sets bekannt. 
Mit nur 16 Jahren begann sie in englischen Clubs aufzulegen, woraufhin 2004 ihr erster eigener Edit der House-Hymne „It's Just Another Groove“ erscheint. Ihre ersten eigenen Produktionen erblicken 2007 das Licht der Welt, unter ihnen „Toad in a Hole“ ganz im Stil des Minimal und Tech-House. Erst ab 2010 formt sie nach und nach die Klangfarbe ihrer Sets zu dem, für was sie ihre Fans heute lieben: düsterer und geradliniger Techno. Ihre EP „Cycles“ veröffentlicht Rebekah über das Label CLR von niemand Geringerem als Chris Liebing. Viele weitere Releases von Rebekah folgen über Labels wie Cult Figures, Sleaze Records und Soma Records. Seit 2012 leitet Rebekah ihr eigenes Label Decoy Records, dennoch veröffentlichte die Britin 2020 zwei EPs und eine Single über andere Imprints: die „Ghost Stories EP“ via Elements Records, die „The Bitter Boys Club EP“ via Soma Records und das nostalgisch anmutende „Last Summer“ via BPitch.

  • Land :
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2020