Headless Horseman (live) @ Altes Kraftwerk Rummelsburg, BerlinUnited We Stream November Lockdown Edition

loading...
61 Min.
Verfügbar vom 17/12/2020 bis 28/11/2021
Der maskierte DJ und Produzent Headless Horseman aus New York lebt bereits seit 19 Jahren in der deutschen Hauptstadt und feiert heute Abend sein United We Stream-Live-Debüt im Berliner Kraftwerk Rummelsburg. 
Sein industriell klingender und finsterer Techno ist nicht das einzige schaurig-schöne Merkmal seiner DJ-Persona: Der Name Headless Horseman (zu Deutsch „Reiter ohne Kopf“) stammt aus Washington Irvings Schauerroman „Die Sage von der schläfrigen Schlucht“, besser bekannt als Sleepy Hollow. Musikalisch fing dennoch alles für Headless Horseman mit Heavy-Metal-Riffs auf der Gitarre an. In den 1990ern, als er in einer Heavy-Metal-Band spielte, wurde er erstmals auf die elektronischen Spielarten aufmerksam. Doch bis er zum Headless Horseman wurde, musste der Musiker zuerst Schicksalsschläge wie den Tod seines Vaters und eine Scheidung verkraften. Seine erste EP erschien 2013, gefolgt von einem ersten Set im legendären Berghain, einer Boiler-Room-Aufzeichnung und weitere Auftritte bei den größten Festivals und in den angesagtesten Clubs europa- und weltweit. Zuletzt, im Juni 2020, veröffentlichte er seine LP „Inhabited Shadows”.

  • Land :
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2020