United we Stream November Lockdown Edition #6mit Kate Miller, Spencer Parker & Fiedel

180 Min.
Verfügbar vom 09/11/2020 bis 08/11/2021
Was die DJs Kate Miller, Spencer Parker und Fiedel neben der heutigen Ausgabe von United We Stream eint, sind ihre eigenen Labels, die die Drei vorrangig in Berlin leiten: Für einen Abend befinden sich somit die Köpfe hinter u.a. Oscillate Tracks, Work Them Records, fiedelone und fiedeltwo mit United We Stream unter einem Dach.
Lineup

Spencer Parker

Kate Miller 

Fiedel


Mit Kate Miller begrüßt United We Stream eine seit mehr als einem Jahrzehnt aktive DJ. Von Melbourne nahm sie den langen Weg nach Berlin auf sich, um seither in ihrer deutschen Wahlheimat für einen Mix aus Electro, IDM, Dub, Footwork und Drum & Bass bekannt zu sein. Kate Miller ist Ko-Gründerin des Labels Oscillate Tracks und auch im internationalen Netzwerk female:pressure aktiv. 


Auch Spencer Parker führt ein eigenes Label: „Work Them Records“, über das er 2018 sein zweites Album „Dance Music“ – der Nachfolger von „A Gun For Hire“ von 2011 – veröffentlichte. Als DJ selektiert der Londoner und in Berlin wohnhafte Künstler und Produzent nur das Feinste aus House, Techno und Disco. 


Den Abschluss macht der ehemalige Ostgut- und derzeitige Berghain-Resident Fiedel, dessen DJ-Sets sich irgendwo zwischen Techno, Acid und Electro Funk finden und ansiedeln. Ganz praktisch und bodenständig nannte er seine zwei eigenen Labels „fiedelone“ und „fiedeltwo“, was vielleicht von seiner Heimat Brandenburg herrührt.

  • Land :
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2020