Loading
Meudon: Das politische Exil von Marina Zwetajewa
Stadt Land Kunst (04/11/2020)

Der andere Blick - Stadt Land Kunst

Mehr

Nuri Bilge Ceylan und die vielen Gesichter der Türkei

Stadt Land Kunst (24/09/2021)

Witi Ihimaera, die Stimme der Maori

Stadt Land Kunst (23/09/2021)

Das Barbados von Captain Blood

Stadt Land Kunst (22/09/2021)

Der Alpenhorst von Michel Butor

Stadt Land Kunst (21/09/2021)

Julia Alvarez, die Stimme der dominikanischen Frauen

Stadt Land Kunst (20/09/2021)

Mahmoud Said, der Vater der modernen Kunst in Ägypten

Stadt Land Kunst (17/09/2021)

„Bad Banks“: Frankfurt und das Geld

Stadt Land Kunst (16/09/2021)

Pedro Almodóvars Rückkehr nach La Mancha

Stadt Land Kunst (15/09/2021)

Meudon: Das politische Exil von Marina ZwetajewaStadt Land Kunst (04/11/2020)

Nach der russischen Revolution musste die Dichterin Marina Zwetajewa wie viele ihrer intellektuellen Landsleute mit ihrer Familie ins Exil gehen. Ihr Weg führte sie über Berlin und Prag nach Paris. Wenn ihr das hektische Großstadttreiben zu viel wurde, floh sie in ihren Ruhehafen, den Wald von Meudon. Ihre Gedichte aus dieser Zeit spiegeln ihr Leben fern der Heimat wider.

Dauer :

14 Min.

Verfügbar :

Vom 04/11/2020 bis 04/11/2022

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

Das Humboldt Forum

Schloss mit zwei Gesichtern

TWIST

Ruf der Berge - Von Zauber und Bedrohung

TWIST

Nachhaltigkeit mit Spaß!

Der Genter Altar

Das Meisterwerk der Gebrüder Van Eyck

F. C. Gundlach

Meister der Modefotografie

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Re: Stress im Rotlichtviertel

Amsterdam und die Party-Touristen

Re: Ambulanz für Denkmäler

Ruinen-Retter in Siebenbürgen

Data Science vs. Fake

Krebs, Todesursache Nummer 1 weltweit

Sting - "Rushing Water"

Reeperbahn Festival 2021

Data Science vs. Fake

Gegen Masern muss man nicht unbedingt impfen

Data Science vs. Fake

Jungen sind besser in Naturwissenschaften