Loading

Kunst: „Der Lauf der irdischen Dinge“

Kunst: „Der Lauf der irdischen Dinge“

Ob Covid-Krise oder griechische Finanzkrise, in seiner Sound- und Lichtinstallation „The way earthly things are going“, macht der nigerianische Künstler Emeka Ogboh die globalen Auswirkungen der Finanzmärkte auf Menschen und ihr Schicksal erfahrbar. 

Dauer :

3 Min.

Verfügbar :

Vom 19/10/2020 bis 19/10/2023

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

Abspielen Die großen Wanderungen der Mennoniten 2 Min.

Die großen Wanderungen der Mennoniten

Abspielen Kreatur #1 Am Anfang war die Vagina 38 Min.

Kreatur #1

Am Anfang war die Vagina

Abspielen Fotografie: 75 Jahre Magnum ARTE Info Plus 14 Min.

Fotografie: 75 Jahre Magnum

ARTE Info Plus

Abspielen Film: Die Satire „Triangle of Sadness" 3 Min.

Film: Die Satire „Triangle of Sadness"

Abspielen Das Beste aus Kunst und Kultur ARTE Info Plus 12 Min.

Das Beste aus Kunst und Kultur

ARTE Info Plus

Abspielen Biennale 2022: Streifzug durch Venedig 6 Min.

Biennale 2022: Streifzug durch Venedig

Abspielen Der Ursprung queerer Bilder 2 Min.

Der Ursprung queerer Bilder

Loading

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Kleine Germanen Eine Kindheit in der rechten Szene 84 Min.

Kleine Germanen

Eine Kindheit in der rechten Szene

Abspielen 100 Jahre Ulysses James Joyce’ Meisterwerk 51 Min.

100 Jahre Ulysses

James Joyce’ Meisterwerk

Abspielen Flick Flack Warum macht die Vulva Angst? 6 Min.

Flick Flack

Warum macht die Vulva Angst?

Abspielen Wie geht Energiesparen? ARTE Info Plus 12 Min.

Wie geht Energiesparen?

ARTE Info Plus

Abspielen Libanon: Inside the Hezbollah 52 Min.

Libanon: Inside the Hezbollah

Abspielen Re: Hoffnung auf Heilung Phagentherapie in Georgien 33 Min.

Re: Hoffnung auf Heilung

Phagentherapie in Georgien

Loading