EU: Rechtsstaatlichkeit als Kriterium für die Vergabe von EU-Geldern

loading...

Nächstes Video

2 Min.
Verfügbar vom 15/10/2020 bis 17/10/2023

Das EU-Parlament fordert, die Vergabe von EU-Geldern in Zukunft an rechtsstaatliche Kriterien zu knüpfen. EU-Staaten, die gegen diese Prinzipen verstossen, sollen weniger Geld bekommen. Polen und Ungarn haben bereits ihr Veto eingelegt.


  • Journalist :
    • Lionel Jullien
  • Land :
    • Frankreich
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2020