Loading
Re: Fernweh nach Italien
Anders reisen nach der Pandemie

ARTE Re: - Wie wir ticken. Reportagen aus Europa

Mehr

Re: Mitbestimmen und gestalten

Der Wunsch nach mehr Demokratie

Re: Steuern rauf für Millionäre?

Deutschlands Geld-Elite nach Corona

Re: Elif will Gold

Ringen in Bulgarien

Re: Tauben

Seuchenverbreiter oder Rennpferde der Lüfte?

Re: Urlaub auf der Krim

Sommer, Sonne und Sanktionen

Re: Die Taliban in Kabul

Afghanische Zivilisten in Gefahr

Re: Die Artisten-Azubis

Voller Einsatz für die Bühnen-Reife

Re: Betrunken im Mutterleib

Alkoholgeschädigte Kinder in Nordirland

Re: Fernweh nach ItalienAnders reisen nach der Pandemie

Wie werden wir in Zukunft, nach der Pandemie, reisen? Die Reportage sucht Antworten auf diese Frage und begibt sich auf einen 2.300 Kilometer langen Roadtrip von Berlin nach Apulien. Am Steuer sitzt Nicola Bramigk, die als Reiseführer-Unternehmerin ihre erste Erkundungsfahrt nach dem Lockdown unternimmt. Italien ist ihr Lieblingsland ...

Dauer :

33 Min.

Verfügbar :

Vom 10/06/2021 bis 08/06/2026

Genre :

Dokus und Reportagen

Versionen :

  • Untertitel für Gehörlose
  • Untertitel

Auch interessant für Sie

Square Idee

Covid: Tourismus neu erfinden?

Afghanistan: Die verlorenen Soldaten der Roten Armee

ARTE Reportage

Russland: Wie Putin die Geschichte sehen will

ARTE Reportage

Die meistgesehenen Videos von ARTE

One Lane Bridge (1/6)

Ankunft

Die Rote Armee (1/2)

Großer Vaterländischer Krieg

Zimmer 301 - Staffel 1 (1/6)

One Lane Bridge (4/6)

Absturz

One Lane Bridge (2/6)

Verleugnung