Loading

Re: Dollars für die Heimat

Familie als Sozialsystem

Re: Marie-Claires "Rote Orchideen"

Hilfe für Opfer von Genitalverstümmelung

Re: Boden gut, alles gut

Mit lebendiger Erde das Klima retten

Re: Siziliens Frauen begehren auf

Unabhängig statt unterwürfig

Re: Aussteiger mit 92

Zuhause in den Karpaten

Re: Bitte warten!

Krebskranke im Schatten der Pandemie

Re: Süchtig nach Muskeln

Junge Männer und ihr Körperkult

Re: Venedig nach Corona

Zurück zum Massentourismus?

Re: Stark am Ball

Im Verein gegen Judenhass

Re: Dollars für die HeimatFamilie als Sozialsystem

Sendung vom 29/11/2021

650 Milliarden Dollar werden jedes Jahr von Migrant:innen aus der Diaspora in ihre Heimat geschickt. Für Länder wie das westafrikanische Ghana ein enormer Wirtschaftsfaktor. Die 35-jährige Linda will sich mit Hilfe ihrer Eltern, die in Deutschland leben, selbständig machen. Wird ihr Traum vom eigenen Friseurladen vielleicht bald Wirklichkeit?

Dauer :

32 Min.

Verfügbar :

Vom 29/11/2021 bis 27/05/2022

Genre :

Dokus und Reportagen

Versionen :

  • Audiodeskription
  • Untertitel für Gehörlose

Auch interessant für Sie

Mali: Geld aus der Diaspora fehlt

Lettland: Zu viele Letten wandern einfach aus

ARTE Reportage

Re: Siziliens Frauen begehren auf

Unabhängig statt unterwürfig

Re: Aussteiger mit 92

Zuhause in den Karpaten

Re: Marie-Claires "Rote Orchideen"

Hilfe für Opfer von Genitalverstümmelung

Re: Bitte warten!

Krebskranke im Schatten der Pandemie

Abschied von der Mittelschicht

Die prekäre Gesellschaft

Re: Venedig nach Corona

Zurück zum Massentourismus?

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Re: Siziliens Frauen begehren auf

Unabhängig statt unterwürfig

Re: Aussteiger mit 92

Zuhause in den Karpaten

Die neue Welt des Xi Jinping