Der Preis der Versuchung

Nächstes Video

Trailer (1 Min.)
Verfügbar vom 03/02/2021 bis 16/02/2021
Nächste Ausstrahlung am Mittwoch, 10. Februar um 20:15
AudiodeskriptionUntertitel für Gehörlose

Die reiche Witwe Madame de La Pommeraye lässt sich auf eine Beziehung mit dem Marquis de Arcis ein. Zwei Jahre vergehen bis ihr Liebhaber das Interesse an ihr verloren hat. Für seine Untreue will sich Madame de La Pommeraye rächen. - Emmanuel Mourets Film (2018) basiert auf einer Episode aus Denis Diderots "Jacques der Fatalist und sein Herr".

Die reiche Witwe Madame de La Pommeraye genießt das Leben auf ihrem Landsitz in der Nähe von Paris. An die Liebe glaubt sie nicht, sondern nur an die wahre Freundschaft. Eine Überzeugung, die der Marquis des Arcis brechen möchte. Er ist seit mehreren Monaten Gast auf ihrem Landsitz und entschlossen, Madame de La Pommeraye zu erobern. Die unzähligen Schmeicheleien des Marquis lassen die Witwe weich werden. Gewarnt vor den zahllosen Liebschaften, die der Marquis bereits hatte, lässt sie sich trotzdem auf ihn ein. Die Tage auf ihrem Landsitz verlaufen harmonisch. Doch nach und nach verliert der Marquis das Interesse an Madame de La Pommeraye, bis er ihr gesteht, dass er jegliche Leidenschaft für sie verloren habe. Von seiner Untreue verletzt, entschließt sich Madame de La Pommeraye, Rache an ihm zu üben. Sie weiß um die Schwäche des Marquis und stellt ihrem früheren Liebhaber die junge Mademoiselle de Joncquières vor, die als Prostituierte ihren Lebensunterhalt verdient. Es genügt ein Blick in ihr schönes Gesicht und der Marquis macht es sich zum Ziel, das Herz der jungen Mademoiselle zu erobern, ohne Kenntnis ihrer Vergangenheit.

  • Regie :
    • Emmanuel Mouret
  • Drehbuch :
    • Emmanuel Mouret
  • Produktion :
    • Moby Dick Films
    • ARTE
  • Produzent/-in :
    • Frédéric Niedermayer
    • Olivier Père
  • Kamera :
    • Laurent Desmet
  • Schnitt :
    • Martial Salomon
  • Musik :
    • Giovanni Mirabassi
  • Mit :
    • Cécile de France (Madame de La Pommeraye)
    • Edouard Baer (Marquis des Arcis)
    • Alice Isaaz (Mademoiselle de Joncquières)
    • Natalia Dontcheva (Madame de Joncquières)
    • Laure Calamy (Lucienne)
    • Manon Kneusé (Kurtisane)
    • Arnaud Dupont (Diener des Marquis)
    • Juliette Laurent (Dienerin der Madame)
  • Autor :
    • Denis Diderot
  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2018
  • Herkunft :
    • ARTE F