Abspielen We Wear the Crown - 40 Jahre Rap aus Deutschland Rappers Deutsch - Die 80er Jahre 25 Min. Das Programm sehen

We Wear the Crown - 40 Jahre Rap aus Deutschland

Rappers Deutsch - Die 80er Jahre

Abspielen We Wear the Crown - 40 Jahre Rap aus Deutschland Eurodance 25 Min. Das Programm sehen

We Wear the Crown - 40 Jahre Rap aus Deutschland

Eurodance

Abspielen We Wear the Crown - 40 Jahre Rap aus Deutschland Fremd im eigenen Land 24 Min. Das Programm sehen

We Wear the Crown - 40 Jahre Rap aus Deutschland

Fremd im eigenen Land

Abspielen We Wear the Crown - 40 Jahre Rap aus Deutschland Wenn es nicht hart ist 18 Min. Das Programm sehen

We Wear the Crown - 40 Jahre Rap aus Deutschland

Wenn es nicht hart ist

Abspielen We Wear the Crown - 40 Jahre Rap aus Deutschland Schlüsselkinder 21 Min. Das Programm sehen

We Wear the Crown - 40 Jahre Rap aus Deutschland

Schlüsselkinder

Abspielen We Wear the Crown - 40 Jahre Rap aus Deutschland Hype 25 Min. Das Programm sehen

We Wear the Crown - 40 Jahre Rap aus Deutschland

Hype

We Wear the Crown - 40 Jahre Rap aus DeutschlandWas ist Rap?

Deutscher Rap zieht Grenzen, überschreitet sie, reißt sie ein. Er kennt Präfixe wie "Gangsta“, "Battle“, "Cloud“ oder "Queer". Er wird zwar immer noch von Männern bestimmt, aber Frauen wie Eunique, Antifuchs, Hayiti oder Shirin David zählen zu den meist diskutierten Rappern der Jahre 2018 bis 2021. Capital Bra wird in der Chartgeschichte der Bundesrepublik mit 19-Nummer-eins-Hits erfolgreicher als die Beatles. Deutscher Rap ist das erfolgreichste Genre der deutschen Musikindustrie geworden.

Haus&Boot (Kool Savas, Put Da Needle To Da Records)

Leben (Azad, 3P)

Cruisen (Massive Töne, EastWest)

Bei Nacht (Bushido, Aggro Berlin)

Mein Block (Sido, Aggro Berlin)

Sonnenbankflavour (Bushido, EGJ)

Big Boss (Kollegah, Selfmade Records)

Aggro Ansage 8 (Kitty Kat, Aggro Berlin)

Mittelfinger Hoch (Casper, Favorite, Kollegah, Selfmade Records)

Robespierre (Morlockk Dilemma & Hiob)

Verstrahlt (Marteria feat Yasha)

Der Druck steigt (Casper, Selfmade Records)

Easy (Cro)

Dreh den Swag auf (Moneyboy)

Chabos wissen wer der Babo ist (Haftbefehl, Universal)

Bianco (Yung Hurn & Rin)

Die Ftzn sind wieder da (SXTN)

040 (Eunique)

Zirkus (Badmomzjay)

Ich find euch Scheisse (Antifuchs)

Was hast Du damit zu tun (Haiyti)





Land

Deutschland

Jahr

2021

Dauer

25 Min.

Verfügbar

Vom 27/10/2021 bis 19/09/2024

Genre

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

Abspielen Girlhood, Frauen im Rap (1/4) Deutschland 13 Min. Das Programm sehen

Girlhood, Frauen im Rap (1/4)

Deutschland

Abspielen Twist Queens of Rap: Frauen verändern den Hip-Hop 30 Min. Das Programm sehen

Twist

Queens of Rap: Frauen verändern den Hip-Hop

Abspielen Theodora Dans le Club 27 Min. Das Programm sehen

Theodora

Dans le Club

Abspielen Meechy Darko splash! Festival 2023 31 Min. Das Programm sehen

Meechy Darko

splash! Festival 2023

Abspielen Bekar Dans le Club 34 Min. Das Programm sehen

Bekar

Dans le Club

Abspielen 8ruki Dans le Club 42 Min. Das Programm sehen

8ruki

Dans le Club

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Nelken für die Revolution 44 Min. Das Programm sehen

Nelken für die Revolution

Abspielen Der erste Portugiese Wie Saudade in den Odenwald kam 44 Min. Das Programm sehen

Der erste Portugiese

Wie Saudade in den Odenwald kam

Abspielen Lieder der Erde 89 Min. Das Programm sehen

Lieder der Erde

Abspielen Portugal - Mit Nelken gegen die Diktatur 53 Min. Das Programm sehen

Portugal - Mit Nelken gegen die Diktatur

Abspielen Re: Wenn Menschen krankhaft Tiere sammeln 31 Min. Das Programm sehen

Re: Wenn Menschen krankhaft Tiere sammeln

Abspielen Indien: Die größte Demokratie der Welt? 10 Min. Das Programm sehen

Indien: Die größte Demokratie der Welt?