Vielfalt der kanadischen Literatur. Ein neuer Ton

Nächstes Video

25 Min.
Verfügbar vom 04/11/2020 bis 21/10/2021

Kaum ein anderes Land hält die Verpflichtung auf "Diversität" so hoch wie Kanada, das von seiner Tradition her ein Einwanderungsland ist. Wie sieht es in der literarischen Praxis mit der vielbeschworenen kulturellen Diversität aus? Einblicke vermittelt ein Buchmessen-Gespräch mit der prominenten Übersetzerin Anabelle Assaf und Hans Jürgen Balmes vom S. Fischer Verlag.

Gäste: 
Annabelle Assaf (Übersetzerin, Köln)
Hans Jürgen Balmes (Editor at large, S. Fischer Verlag), 
Aufzeichnung vom 17. Oktober 2020, Frankfurter Buchmesse

Moderation: Bianca Hauda


  • Land :
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2020