Luis Sepúlvedas sagenhaftes PatagonienStadt Land Kunst (05/10/2020)

14 Min.
Verfügbar vom 05/10/2020 bis 05/10/2022

Feuerland wirkt ein wenig wie das Ende der Welt. Hier, im äußersten Süden Chiles, erstrecken sich die wilden Landschaften Patagoniens, vom Wind gepeitscht und sagenumwoben. Wie kaum ein anderer verstand es der chilenische Schriftsteller Luis Sepúlveda, sich die Geschichten und Legenden über Abenteurer, Indianer und Goldsucher anzueignen. Unter seiner Feder wurden die kargen Weiten Patagoniens zu einer vertrauten und bunten Welt.


  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2020