Spanien: Ärztemangel in Corona-Zeiten

Nächstes Video

3 Min.
Verfügbar vom 28/09/2020 bis 30/09/2023
In Spanien fehlen aktuell rund 6000 Ärzte. Ein Mangel, der das gesamte Gesundheitssystem schwächt. Die Hälfte der jungen Hochschulabsolventen verlässt das öffentliche Beschäftigungswesen im ersten Beschäftigungsjahr, Tausende gehen ins Ausland. Mehrere Regionen Spaniens erwägen nun, Fachkräfte aus dem Ausland anzuheuern, um dem Ärztemangel entgegenzuwirken.

  • Journalist :
    • Marie Bolinches
  • Land :
    • Frankreich
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2020