Joseph Kessel: Die Banditen von BirmaStadt Land Kunst (30/09/2020)

13 Min.
Verfügbar vom 30/09/2020 bis 30/09/2022

Der undurchdringliche Dschungel der nordbirmanischen Region Mogok brachte schon so manchen Abenteurer zum Träumen. Der französische Romancier Joseph Kessel war einer von ihnen. In den 1950er Jahren erkundete er die abgelegene birmanische Region, bekannt für ihre Rubinbergwerke und berüchtigt für Schmuggler und Banditen. Auf der Reise entstand sein größter Abenteuerroman, „Tal der Rubine“. 


  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2020