Marokko: Die Teppiche der BerberfrauenStadt Land Kunst (29/09/2020)

14 Min.
Verfügbar vom 29/09/2020 bis 29/09/2022

Zwischen dem kargen Bergmassiv des Jbel Sirwa und der Oase Taznakht liegt die Heimat eines der ältesten Völker Marokkos: der Berber. Die Männer züchten in den Bergen Schafe mit seidig glänzender Wolle, welche die Frauen mit großem Geschick in bunte, für die Region typische Teppiche verwandeln. Ihre einzigartige Webkunst bewahrte die Identität des Berbervolkes über die Jahrhunderte hinweg und verhalf ihm zu einem gewissen Wohlstand.    


  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2020