Warum es sich lohnt, "Der Breitengrad der Liebe" anzuschauen

Nächstes Video

2 Min.
Verfügbar vom 02/11/2020 bis 30/11/2020
Der Komponist Wiktor reist nach dem 2. Weltkrieg durch Polen, um ein Ensemble für Volkslieder zu suchen. Unter den Bewerbern ist die lebensfrohe Zula, in die er sich verliebt. Als das Ensemble immer stärker für Propagandazwecke missbraucht wird, entschließt sich das Paar zur Flucht. Für Christoph Gröner vom "Filmfest München", ein emotionales Stakkato für ein großes Publikum.

  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2020
  • Herkunft :
    • ARTE