Loading

„La Boxeuse amoureuse" von Marie-Agnès Gillot und Arthur H

Auf zum Tanz!

Mehr

Das Wiener Staatsballett tanzt Gustav Mahler

Der Schwarm

Die Compagnie XY im Höhenflug

„Acqua Alta“ von Adrien M & Claire B im Pariser Théâtre de Chaillot

Die Compagnie XY präsentiert "Möbius"

Mozart tanzen im 21. Jahrhundert

Ballet du Rhin

„Nomad“ von Sidi Larbi Cherkaoui

„The Tree“ von Carolyn Carlson im Théâtre de Chaillot

Das Tanzensemble des Pariser Konservatoriums

„La Boxeuse amoureuse" von Marie-Agnès Gillot und Arthur H

2017 veröffentlichte Arthur H einen neuen Song mit dem Titel „La Boxeuse amoureuse“. Der ungewöhnliche Clip dazu zeigt die französische Choreografin und Ballerina Marie-Agnès Gillot und den Schauspieler Roschdy Zem in einem getanzten Zweikampf. Drei Jahre danach sonderte der Musiker das erfolgreiche Stück aus, um es zu einem eigenständigen Bühnenprogramm zu erweitern.

Dauer :

61 Min.

Verfügbar :

Vom 14/10/2020 bis 21/09/2023

Genre :

Bühne und Konzert

Auch interessant für Sie

Chloé Moglia bei ARTE bühnenreif

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Lager der Schande - Europas Libyen-Deal

Re: Die Modeverweigerer

Slow statt Fast Fashion

Glam Rock

Verrückt, exzentrisch und von kurzer Dauer

Re: Grönlands neue Rohstoffe

Eine Chance für den Aufschwung?

GEO Reportage: Italien

Die Igel-Retter aus dem Piemont