Loading

Moria nach der Brandkatastrophe

Moria: Ein Jahr nach dem großen Brand

Mehr

Lesbos: Die Zeit nach Moria

Asylsuchende auf Lesbos: "Das neue Moria ist schlimmer als das alte"

Moria nach der Brandkatastrophe

Lesbos: Freiwilligenarbeit am Rande der Illegalität

Flüchtlingslager Moria: Der Blick der Freiwilligen

Flüchtlingslager Moria: Hinter jeder Überfahrt steht ein Schlepper

Flüchtlingslager Moria: Quarantäne ohne Ende

Moria nach der Brandkatastrophe

Nach dem Brand in dem riesigen Flüchtlingslager auf Lesbos will die griechische Regierung die Migranten in anderen Lagern unterbringen. Für die Flüchtlinge würde das bedeuten, dass sich die Lage, in der sie die letzten Jahre verharrt haben, noch weiter hinziehen wird. Das lehnen sie ab, sie wollen endlich ein Leben in Würde.   

Dauer :

3 Min.

Verfügbar :

Vom 12/09/2020 bis 14/09/2023

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

ARTE Journal

Abendausgabe (20/10/2021)

Amos Oz: Misshandler und Friedensstifter?

Portugal: Gastarbeit unter schweren Bedingungen

Zypern: Die umstrittene Öffnung des Stadtteils Varosha

Österreich: Das Phänomen Sebastian Kurz

Ex-US-Außenminister Powell an Covid-19 gestorben

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Darkroom - Tödliche Tropfen

Lager der Schande - Europas Libyen-Deal

Leidenschaft und Pflicht und Liebe

Die drei Leben der Clara Schumann

Re: Portugals "Himbeervisum"

Asiaten schuften für den EU-Pass

Glam Rock

Verrückt, exzentrisch und von kurzer Dauer