Buvette zu Gast bei Passengers

Nächstes Video

20 Min.
Verfügbar vom 18/09/2020 bis 13/09/2021

Buvette ist kein völliger Newcomer auf ARTE Concert, denn wir begegnen ihm schon zum dritten Mal. Er macht einen melancholischen und dennoch tanzbaren Elektropop. Bei Passengers stellt Buvette Stücke aus seinem neuen Album 4EVER vor. Wir freuen uns darauf!

Mit seinen langen Haaren wirkt Cédric Streuli, alias Buvette, als sei er im Schatten einer Strohhütte an einem sonnigen Strand aufgewachsen. In Wirklichkeit stammt er aus der Schweiz, deren Berglandschaften ihn geprägt haben. Seine musikalische Inspiration schöpfte er schon früh aus der Plattensammlung seines Vaters, der ihn mit 70er-Rock und World Music vertraut machte.

Buvette erschafft mit teils synthetischen, teils organischen Mitteln eine melancholische Musikwelt. Sein viertes Album Elasticity, erschienen 2016 bei Pan European Recordings (wo auch Künstler wie Flavien Berger und Koudlam unter Vertrag sind), ist ein hervorragendes Beispiel für seinen persönlichen Stil.

2020 ist der Künstler mit einer ganzen Menge neuer Stücke wieder da. Das Album 4EVER versteht er als schlichte Hommage an seine Wegbegleiter der letzten zehn Jahre. Eine Liebeserklärung an Familie, Freunde und das Leben!

Konzertmitschnitt vom 14. September 2020

Foto © Pierre (Lapin) Le Bruchec


  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2020