Loading
Mailand: Requiem für die Corona-Toten

Mailand: Requiem für die Corona-Toten

In der Musik ist ein Requiem eine Totenmesse - im Mailänder Dom wird nun der Opfer des Coronavirus gedacht, und zwar mit dem Requiem von Giuseppe Verdi - dieser Komponist steht wie kein anderer für die nationale Identität des Landes. Es ist das erste Mal, dass dieses Werk im Inneren des Domes aufgeführt wird - und zwar unter erschwerten Bedingungen.

Dauer :

3 Min.

Verfügbar :

Vom 05/09/2020 bis 07/09/2023

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

Paris: Das Vermächtnis von Christo und Jeanne-Claude

Musik: Die Rückkehr von Iron Maiden

Marathon Geburtstagsständchen: 100 Jahre Joseph Beuys

Archäologie: Pharao Tutanchamun in Paris

"Planet(wanderer)": Skulptur trifft auf Tanz

Corona: Durchs Singen wieder atmen lernen

"Je suis Karl": Schönes rechtes Europa

Kino: "Dune" von Denis Villeneuve

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Re: Stress im Rotlichtviertel

Amsterdam und die Party-Touristen

Re: Ambulanz für Denkmäler

Ruinen-Retter in Siebenbürgen

Data Science vs. Fake

Krebs, Todesursache Nummer 1 weltweit

Data Science vs. Fake

Gegen Masern muss man nicht unbedingt impfen

Data Science vs. Fake

Jungen sind besser in Naturwissenschaften

Data Science vs. Fake

China ist 2100 das bevölkerungsreichste Land