Kinderporträt: Idrissa aus Kamerun

Nächstes Video

3 Min.
Verfügbar vom 29/08/2020 bis 31/08/2023
Idrissa ist 13 Jahre alt, er lebt in Douala, das ist eine große Hafenstadt in Kamerun in Zentralafrika. Idrissa ist ein Klimaflüchtling: Als er klein war, musste seine Familie in den Süden des Landes fliehen, weil der Tschad-See fast ausgetrocknet ist. Da es in Kamerun nicht genug Schulen gibt, geht ein Teil der Kinder vormittags, ein anderer Teil nachmittags zu Schule. Für Idrissa bedeutet das, dass er morgens seinem Vater oft bei der Arbeit hilft. Einmal ist er dabei sogar ins Wasser gefallen...

  • Journalist :
    • U. Dässler
  • Land :
    • Frankreich
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2020