Bukahara @ Reeperbahn Festival 2020

Nächstes Video

57 Min.
Verfügbar vom 18/09/2020 bis 17/12/2020
Wie vielseitig eine Band doch klingen kann, wenn alle vier Mitglieder Multi-Instrumentalisten sind. Bukahara lässt sich schwer auf ein Genre festlegen. Zum Teil spielen sie Reggae, dann Jazz, dann Swing, und plötzlich klingt ihr Sound nach Afrika oder dem Balkan. Schon lange ist die Band deshalb gefragter Gast auf Festivals wie dem Fusion oder dem Summer Jam.
So unterschiedlich ihre Musikstile - so unterschiedlich auch die Hintergründe der einzelnen Bandmitglieder. Soufian Zoghlami hat tunesische Wurzeln, Daniel Avi Schneider jüdisch-schweizerische, Ahmed Eid ist in Syrien geboren und in Palästina aufgewachsen und Max von Einen, am exotischsten, in Münster in Nordrhein-Westfalen. Ein gemeinsames Jazz-Studium brachte die vier Musiker schließlich zusammen.

Foto © Stefan Braunbarth

  • Land :
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2020