Touristen, Migranten, Corona: Schwere Zeiten für Lampedusa

6 Min.
Verfügbar vom 21/08/2020 bis 23/08/2023

Lampedusa: Vor wenigen Jahren noch klang dieser Name nach Strand, Sonne und Meer. Die italienische Insel lebt zu 20% vom Fischfang und zu 80% vom Tourismus. Doch die Flüchtlingskrise hat dem Tor Europas schwer zugesetzt. Gerade, als Lampedusa hoffte, wieder mehr Touristen anlocken zu können, kam die Covid-19-Pandemie - und eine neue Flüchtlingswelle. Eine Herausforderung für alle Bewohner der Insel.


  • Journalist :
    • Salvatore Aloïse
  • Land :
    • Frankreich
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2020