Corona-Wissen aus dem Gruselkabinett der Charité

Nächstes Video

3 Min.
Verfügbar vom 15/08/2020 bis 17/08/2021

Forschern vom Robert-Koch-Institut in Berlin ist es gelungen, das Erbgut über hundert Jahre alter Organe zu entschlüsseln – und das der Erreger, die sie zum Versagen zwangen. Das könnte gerade in Zeiten des Coronavirus nützlich sein. Plötzlich entpuppt sich eine Sammlung alter Präparate im Keller der Charité als Schatzkammer für die Wissenschaft. 


  • Journalist :
    • J. Amberger
  • Land :
    • Frankreich
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2020