Belarus: Porträt einer Wahlbeobachterin

Nächstes Video

3 Min.
Verfügbar vom 11/08/2020 bis 13/08/2023

Am 9. August ist Alexander Lukaschenko erneut zum Präsidenten Weißrusslands gewählt worden, er ist bereits seit 26 Jahren an der Macht. Nicht nur die Opposition, sondern auch die EU zweifelt an dem Wahlergebnis. Und auch für die freiwillige Wahlbeobachterin, die wir begleiten konnten, ist klar: Die Wahl wurde manipuliert.

Da derzeit auch viele Journalisten Opfer von Verhaftungen werden, hat unser Korrespondent die Reportage in Moskau gefertigt, mithilfe von Kollegen in Minsk, die ihm Informationen und Bildmaterial zugeliefert haben.


  • Journalist :
    • Roman Schell
  • Land :
    • Frankreich
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2020