Portugal: Die Verantwortung der kolonialen Vergangenheit

Nächstes Video

6 Min.
Verfügbar vom 03/08/2020 bis 05/08/2023

Wie in vielen Ländern der Welt hat der Mord am Afroamerikaner George Floyd und die "Black Lives Matter"-Bewegung auch in Portugal Aufmerksamkeit auf ein dunkles Kapitel der Geschichte gezogen: Die Vergangenheit der ehemaligen Kolonialmacht ist von Sklaverei geprägt, die meisten Schwarzen im Land sind Nachkommen von Sklaven. Bis heute hält sich hartnäckig Diskriminierung in der Bevölkerung, laut SOS Rassismus hat über die Hälfte der Portugiesen rassistische Vorurteile. Betroffene und Geschichtswissenschaftler setzen sich daher dafür ein, dass die Geschichte nicht in Vergessenheit gerät.


  • Journalist :
    • Johann Prod'homme
    • Marie Bolinches
  • Land :
    • Frankreich
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2020