Loading

Covid-19 in Argentinien: Ex-Häftlinge helfen Obdachlosen

Wachsende Armut: eine globale Herausforderung

Mehr

USA: Trifft Covid-19 vor allem Arme?

ARTE Reportage

Coronavirus: Die Welt hat Hunger

ARTE Reportage

Spanien: Grundeinkommen gegen die Armut

Ägypten: Armut durch Corona

USA: Student und obdachlos

ARTE Reportage

USA: Obdachlose, die Vergessenen der Corona-Pandemie

Covid-19 in Argentinien: Ex-Häftlinge helfen Obdachlosen

Covid-19 in Argentinien: Ex-Häftlinge helfen Obdachlosen

Sendung vom 31/07/2020

Wie allen südamerikanischen Länder ist auch Argentinien schwer von der Corona-Epidemie getroffen. Nach zwei Jahren Rezession konnte das Land zuletzt seine Schuldner nicht mehr bezahlen. Doch da sich immer mehr Menschen anstecken, bleibt eine harte Ausgangssperre bestehen. Darunter leiden nicht nur die Unternehmen, sondern auch der ärmste Teil der Bevölkerung.


Dauer :

6 Min.

Verfügbar :

Vom 31/07/2020 bis 02/08/2023

Genre :

Dokus und Reportagen

Corona: Ausnahmezustand hält an

Mehr

Die vierte Welle steht bevor

Europa: Gesundheitspässe unterschiedlichster Prägung

Schleppende Impfkampagne in Japan

Brasilien: Corona in den Favelas

Aufholjagd: Das europäische Impfstoff-Netzwerk Vaccelerate

Vertraue deinen Bürgern oder nicht

Corona: Wie eine Software zum Politikum wurde

Geimpft, genesen, getestet: Post-Corona-Kino in Frankreich

Auch interessant für Sie

Mein Alltag mit Corona in Argentinien

Argentinien: Wirtschaft in der Krise

ARTE Journal

Abendausgabe (16/10/2021)

Die tägliche Folter in Russlands Haftanstalten

Österreich: Das Phänomen Sebastian Kurz

Schweden: Der Impfstoff, der verunsichert

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Lager der Schande - Europas Libyen-Deal

Re: Die Modeverweigerer

Slow statt Fast Fashion

Glam Rock

Verrückt, exzentrisch und von kurzer Dauer

Re: Grönlands neue Rohstoffe

Eine Chance für den Aufschwung?

GEO Reportage: Italien

Die Igel-Retter aus dem Piemont