Sonya Yoncheva singt Barock-ArienSalzburger Festspiele 2020

92 Min.
Verfügbar vom 14/08/2020 bis 12/11/2020

Die bulgarische Sopranistin Sonya Yoncheva hat fast alle großen Opernpartien ihres Stimmfachs gesungen. Ihre besondere Liebe aber gilt der Alten Musik. Auf dem Programm ihres Liederabends im Haus für Mozart mit der Cappella Mediterranea unter der Leitung von Leonardo García Alarcón stehen Werke aus der Epoche des Barock: Musik von Antonio Caldara, Claudio Monteverdi und Henry Purcell.


  • Mit :
    • Sonya Yoncheva (Solistin)
  • Dirigent/-in :
    • Leonardo García Alarcón
  • Orchester :
    • Cappella Mediterranea
  • Land :
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2020