53 Min.
Verfügbar vom 13/03/2021 bis 12/03/2022
Untertitel für Gehörlose
Ein nachlässig mumifizierter König in einem abgenutzten Holzsarg und die Suche nach der Mumie einer der wichtigsten Herrscherinnen der Antike: Erst moderne forensische Untersuchungen erlauben es, ein lebendiges Bild von Leben und Tod im Alten Ägypten zu zeichnen – einer Welt, deren Probleme uns oft modern anmuten.
Ägyptologen machen 1881 im Tal der Könige eine aufsehenerregende Entdeckung: ein Grab mit vielen bedeutenden Pharaonen. Mit dabei auch ein Sarg, der überraschend einfach aussieht, obwohl es ein fürstliches Begräbnis war. Darin eine Mumie, die nicht sorgfältig auf die Reise und das Weiterleben im Jenseits vorbereitet war. Die sterblichen Überreste gehören Seqenenre, König von Theben als die fremdländischen Hyksos über weite Teile Ägyptens herrschten.
Seine Mumie wies auch schwere Verletzungen auf, die auf einen gewaltsamen Tod, vielleicht in einer Schlacht gegen die Hyksos hinwiesen. Tatsächlich aber passen Richtung, Art und Zahl der Wunden eher zu einer Hinrichtung als zu einem Tod in der Schlacht.  
Was die Hyksos nicht bedachten: Seqenenres Sohn Ahmose sollte sie aus Ägypten vertreiben und die erfolgreiche 18. Dynastie gründen, die Ägypten zur Weltmacht machte und die berühmteste Pharaonin auf dem Thron sah: Hatschepsut. Sie leistete Großes in Staat und Politik.
Es war Howard Carter, der ihr Grab und ihren leeren Sarg im Tal der Könige entdeckte, lange bevor er mit Tutanchamun berühmt wurde. Erschreckend war nur: Der Sarg war leer. Wo war die Mumie? Der einzige Hinweis: In einer Juwelenbox ein Stück vertrocknete Leber und ein Backenzahn. Wenn beides zu einer anderen Mumie passen würde …
Erst in jüngster Zeit konnten Ägyptologen dieses Rätsel lösen und Hatschepsut eindeutig identifizieren. Sie war allerdings nicht die junge, kraftvolle Pharaonin, die uns auf Denkmälern entgegentritt. Wie sah das Leben dieser großen Herrscherin tatsächlich aus?

  • Regie :
    • Joseph Cunningham
    • Jess Reid
    • Christopher Puttock
  • Land :
    • Großbritannien
  • Jahr :
    • 2020
  • Herkunft :
    • ZDF