Loading

Westjordanland: Europas zweideutige Sprache

Westjordanland: Europas zweideutige Sprache

Deutschland, Frankreich sowie Israels Nachbarländer Ägypten und Jordanien warnen die Regierung Netanjahu vor einer Annexion von Teilen des besetzten Westjordanlands. Wird sich Israel von der Umsetzung des US-amerikansichen Friedensplans abbringen lassen? Unser Beitrag zeigt, dass die Signale Europas an die Palästinenser nicht so robust sind, wie es die Vierstaatenerklärung vermuten lässt.

Dauer :

3 Min.

Verfügbar :

Vom 08/07/2020 bis 08/07/2023

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

Westjordanland: Radikale Antwort auf israelische Annexionspläne?

Nahost-Plan: Flickenteppich Jordantal

ARTE Journal

Abendausgabe (24/01/2022)

ARTE Journal

Mittagsausgabe (24/01/2022)

Deutsch-französische Freundschaft in der Ausbildung

Rumänien: Gesellschaftsphänomen "Porncam"

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Russisch Roulette

Dostojewski und die Sehnsucht nach dem Westen

Karambolage

Das Schamhaar / Kärcher

Die neue Welt des Xi Jinping

Stories of Conflict: Russland und die Ukraine

Krim-Krimi

Chiles kleine Papagenos

Geigen für die Versöhnung