Krisenregionen: Hilfe dank mobil entfaltbaren Gewächshäusern?

Nächstes Video

3 Min.
Verfügbar vom 04/07/2020 bis 06/07/2021
Durch die Corona-Pandemie klar geworden, wie fragil die derzeitigen globalen Lieferketten sind. Selbst in reichen Industrienationen waren wegen der Hamsterkäufe Supermarktregale plötzlich leer. Verbraucher und Wissenschaftler überlegen daher, wie man wieder stärker vor Ort produzieren und konsumieren könnte und lange Transportwege vermeiden könnte. 
Eine Alternative ist das Vertifal Farming, eine neue Form der urbanen Landwirtschaft. Am Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt forscht man daran bereits seit Jahren und versucht herauszufinden, wie diese Art des künstlichen Gemüseanbaus die Landwirtschaft der Zukunft revolutionieren und auch Krisenregionen helfen könnte.

  • Kamera :
    • Henry Fried
  • Journalist :
    • Juliane Tutein
  • Ton :
    • Marc Dauen
  • Land :
    • Frankreich
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2020