Wahl in Kroatien: Auf ewig geteilt?

Nächstes Video

4 Min.
Verfügbar vom 04/07/2020 bis 06/07/2023
Auch fast dreißig Jahre nach den Balkankriegen ist Kroatien mancherorts ein gespaltenes Land. So etwa in Vukovar, das 1991 fast vollständig zerstört wurde. Auch vor der Parlamentswahl am Sonntag sind die Wunden dort noch nicht ganz verheilt: Dem Bürgermeister von Vukovar ist die serbische Minderheit, die hier lebt, noch immer ein Dorn im Auge. Mit seinen Reden spaltet er die ehemalige Märtyrerstadt. 



  • Journalist :
    • Vladimir Vasak
  • Land :
    • Frankreich
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2020