Malerei: Die tausend Facetten der Schwärze

Nächstes Video

3 Min.
Verfügbar vom 03/07/2020 bis 05/07/2023

Physikalisch gesehen ist Schwarz keine Farbe, sondern die Abwesenheit von Licht. Doch was sagen Künstler dazu? Für Botticelli, César, Courbet oder Manet war Schwarz eine Quelle der Poesie und Sinnlichkeit. Wie vielseitig das Farbempfinden von Schwärze genutzt werden kann, kann man in der aktuellen Ausstellung "Soleil noirs", also "Schwarze Sonnen", im Museum Louvre-Lens in Nordfrankreich bewundern.


  • Journalist :
    • Frédérique Cantù
  • Land :
    • Frankreich
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2020