Großbritannien: Mangelhafte interne Untersuchungen bei Polizeigewalt

Nächstes Video

4 Min.
Verfügbar vom 24/06/2020 bis 26/06/2023

Die interne Untersuchungsbehörde der britischen Polizei, genannt IOPC, leitet in Fällen von Polizeigewalt die Untersuchungen. Polizeiensätze gegen Minderheiten haben sich seit 2013 versechsfacht. Aber bei weniger als 5 Prozent der Fälle führten die internen Ermittlungen zu Disziplinarverfahren.

Großbritannien ist eines der wenigen europäischen Länder, das im Gesetzesvollzug nach ethnischen Kriterien aufgeschlüsselte Daten erhebt. So registrierte die Londoner Polizei während des Lockdowns einen Anstieg des Anteils von Schwarzen Personen bei Polizeikontrollen. 

  • Journalist :
    • Mathilde Bonnassieux
    • Frédérique Zingaro
  • Land :
    • Frankreich
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2020