Russland: Punkrocker im Reich Putins

Nächstes Video

6 Min.
Verfügbar vom 22/06/2020 bis 24/06/2022

Keine Musikband ist regierungskritischer als "Pornofilmy". Ihre verbalen Angriffe auf den Kreml sind poetischer und tiefgründiger als jene von Pussy-Riot. Die Band ist ein Symbol für die jungen Freigeister in Russland. ARTE Journal ist mit der Punk-Band durch Russland gereist.

Die Aufritte der Band werden oft verhindert. Die meisten Clubbesitzer bekommen Drohanrufe von der Stadtverwaltung, Polizei und vom Geheimdienst. Die Behörden fordern von ihnen, die Auftritte abzusagen. Im Februar hat die Punkband eine viermonatige Tour durch ganz Russland gestartet. ARTE Journal ist mit der Band 6.000 Kilometer durchs Land gereist.

Durch die Umschreibung der russischen Verfassung scheint Putin sich lebenslang die Macht gesichert zu haben. Nur die wenigsten Menschen in Russland trauen sich, gegen den autoritären Präsidenten zu kämpfen und werden deswegen verfolgt.


  • Journalist :
    • Roman Schell
  • Land :
    • Frankreich
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2020