Loading

Barbara Hannigan dirigiert Stravinsky, Weill et Offenbach

Mehr

George Benjamin spielt George Benjamin

Ravel, Rihm und Dukas

Pablo Heras-Casado dirigiert Werke von Ravel, Bruch und Mendelssohn

Element’Art mein lieber Célestin

Cristian Măcelaru dirigiert Saint-Saëns, Fauré und Skrjabin

Mit Sol Gabetta

Mikko Franck dirigiert Debussy, Montalbetti und Ravel

Der Chor von Radio France interpretiert Poulenc, Wagner, Debussy und Fauré

84 Min.

Das Orchestre National de France spielt Berlioz, Saint-Saëns und César Franck

Mit Bertrand Chamayou

Barbara Hannigan dirigiert Stravinsky, Weill et Offenbach

Mit den ersten Frühlingstagen juckt dem Orchestre Philharmonique de Radio France offenbar das Tanzbein! Unter der Leitung von Dirigentin Barbara Hannigan interpretiert das Ensemble ein Programm aus Walzer, Cancan, Tango und russischem Ballett. Bunte Farben, passend zur ausgelassenen Freude über die Wiedereröffnung der Kulturstätten.

Dauer :

84 Min.

Verfügbar :

Vom 02/06/2021 bis 27/05/2025

Genre :

Bühne und Konzert

Auch interessant für Sie

Barbara Hannigan dirigiert Britten, Haydn und Stravinsky

Joshua Weilerstein dirigiert Rachmaninow und Strawinsky

Mit Vilde Frang

Daniel Harding dirigiert Werke von Strawinsky, Messiaen und Berg

Jubiläumskonzert - 5 Jahre Elbphilharmonie

Mit Kirill Gerstein, Alan Gilbert und dem NDR Elbphilharmonie Orchester

Alain Altinoglu dirigiert César Franck

Sinfonie d-Moll mit dem hr-Sinfonieorchester

Martha Argerich & Maria João Pires spielen Mozart

Aus der Victoria Hall in Genf

Mozart in Paris

Im Garten des Hotels Sully

Mozart & Beethoven - Soirée im Théâtre de l’Archevêché

Aix-en-Provence (2020)

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Russisch Roulette

Dostojewski und die Sehnsucht nach dem Westen

Die neue Welt des Xi Jinping

Karambolage

Das Schamhaar / Kärcher

Re: Marie-Claires "Rote Orchideen"

Hilfe für Opfer von Genitalverstümmelung

Stories of Conflict: Russland und die Ukraine

Krim-Krimi