Musik von und mit Gabriel YaredEin Konzert des Orchestre Philharmonique de Radio France

loading...
66 Min.
Verfügbar vom 03/02/2021 bis 28/01/2023

Im Juni 2018 gastierte im Auditorium von Radio France der französische Komponist Alexandre Desplat mit einem großartigen Konzert, das sinfonische Musik und siebte Kunst verband. Heute wird ein weiterer Meister der Filmmusik geehrt: Gabriel Yared.

In Anwesenheit von Gabriel Yared persönlich spielt das Orchestre Philharmonique de Radio France unter der Leitung von Dirk Brossé Werke, die untrennbar mit den Perlen des französischen und internationalen Filmschaffens verbunden sind: Tante Daniele, Der talentierte Mr. Ripley, Betty Blue – 37°2 am Morgen, Der englische Patient... Ein Konzert, das mehrere Jahrzehnte Kinogeschichte zusammenfasst.

Neben Gabriel Yared am Flügel sind die Sängerin Héloïse Poulet, die Pianistin Suzana Bartal, der Saxophonist Lewis Morison und der Bandoneonist Juanjo Mosalini.

Auf dem Programm:

37°2 le matin – suite „Betty Blue“
La Lune dans le caniveau
L’Amant
Le Patient anglais, suite
Le Talentueux Mr Ripley, suite
Camille Claudel, suite
Tatie Danielle
Adagio For An Unreleased Film
Les Ailes du courage
Raven Girl – Tarentelle
The Prophet, suite
Troy, suite

Aufgezeichnet am 29. Januar 2021 im Auditorium de Radio France, Paris.


  • Produktion :
    • Camera Lucida
  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2021