Trio SōraRezital in Aix-en-Provence

47 Min.
Verfügbar vom 11/07/2020 bis 10/07/2021

Das Trio Sōra vereint die geballten Talente einer Pianistin, einer Geigerin und einer Cellistin. Die drei jungen Frauen stellten ein Rezital in Hommage an Ludwig van Beethoven und die zeitgenössische Komponistin Kelly-Marie Murphy zusammen – ihre Art, sich mit der Rolle der Frau in der Welt der Kunstmusik auseinanderzusetzen.

Beethoven und sein Werk – Opus 70.1
1808 bemüht sich Beethoven erneut um eine Unterkunft in Wien zu finden, die seinen Ansprüchen genügt. Zu seinem Glück empfängt ihn seine Freundin, die Gräfin Marie von Erdődy, in ihrem Appartement in der Krügerstraße. Dort lassen sich viele Kammermusik-Konzerte organisieren, die Trios Opus 70 sind der Gräfin gewidmet.
(Séverine Garnier)

In Zusammenarbeit mit dem internationalen Festival d’Aix-en-Provence und weltbekannten Solisten präsentiert ARTE Concert eine Reihe von Recitalen, die in der provenzalischen Stadt aufgenommen wurden. So lässt sich die Enttäuschung, dass das Erzbischöfliche Palais dieses Jahr keine Besucher empfangen kann, zumindest ein bisschen mildern.

Programm:

Ludwig Van Beethoven

Op. 70 Nr. 1

Kelly-Marie Murphy

„Give Me Phoenix Wings to Fly“

 

Aufzeichnung des Rezitals im Juni 2020 in Aix-en-Provence 


  • Regie :
    • Philippe BEZIAT
    • Isabelle JULIEN
  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2020