Loading

Quintessenz & Klang - Eine Symphonie für die Elemente

Vollversion

Igor Strawinsky

Mehr

Joshua Weilerstein dirigiert Rachmaninow und Strawinsky

Mit Vilde Frang

Die großen Musikrivalen

Schönberg vs. Strawinsky

Quintessenz & Klang - Eine Symphonie für die Elemente

Vollversion

ARTE Concert feiert seinen Piano Day: Francesco Tristano

Petruschka (Igor Strawinsky)

Daniel Harding dirigiert Werke von Strawinsky, Messiaen und Berg

Mikko Franck dirigiert Werke von Strawinsky, Rachmaninow und Debussy

Barbara Hannigan dirigiert Britten, Haydn und Stravinsky

Quintessenz & Klang - Eine Symphonie für die ElementeVollversion

Das Orchestre de Paris interpretiert in den Innen- und Außenbereichen seines Stammsitzes, der Philharmonie de Paris, Stücke des Impressionismus. Gespielt wird zu verschiedenen Tageszeiten und an unterschiedlichen Schauplätzen: auf dem Dach der Philharmonie, im großen Konzertsaal oder im Parc de la Vilette, der das Haupthaus des Orchestre de Paris umgibt.

Dauer :

52 Min.

Verfügbar :

Vom 17/01/2021 bis 16/01/2022

Genre :

Bühne und Konzert

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Darkroom - Tödliche Tropfen

Re: Sex als Kulturkampf

Polen streitet um die Sexualmoral

Glam Rock

Verrückt, exzentrisch und von kurzer Dauer

Leidenschaft und Pflicht und Liebe

Die drei Leben der Clara Schumann

ARTE Journal

Abendausgabe (27/10/2021)