Lisa Morgenstern live @ Neues MuseumUnited We Stream Festival

Nächstes Video

42 Min.
Verfügbar vom 10/08/2020 bis 10/08/2021
Zur Unterstützung der Berliner Clubkultur gehen bekannte Berliner DJs an ungewöhnliche Orte: United We Stream wird zum Sommerfestival!

Auf ihrem neuen Album „Chameleon“ erweitert die deutsch-bulgarische Komponistin und Sängerin Lisa Morgenstern ihr Repertoire um einige dramatische Facetten, indem sie ihre klassische Ausbildung mit einer progressiven Herangehensweise an Synthesizer und Klavier versöhnt. Die neun ambitionierten Stücke, die in Zusammenarbeit mit dem in Berlin lebenden argentinischen Produzenten und Cellisten Sebastian Plano aufgenommen wurden, zeigen ihre außergewöhnliche, mehrere Oktaven umspannende Stimme auf einem Album, das eiskalte Eleganz („Atlas“), opulenten Synthie-Pop („My Boat“), packend-atmosphärische Electronica („Levitation“) und ausdrucksstarke Instrumentalstücke („Codex“) vereint.

Die Tochter zweier Orchestermusiker, die auch im führenden bulgarischen Frauenchor Berlins singt, kam schon als Kind mit Musik in Berührung und fühlte sich früh zum Klavier hingezogen. Daneben ließ sie sich als Teenager zur professionellen Balletttänzerin ausbilden, was ihrer Musik eine einzigartige Eleganz und Souveränität verleiht. 2013 veröffentlichte Lisa Morgenstern ihr Debütalbum „Amphibian“, dessen atmosphärische Produktion und beklemmende Themen mit ihrer düsteren Romantik viel Lob ernteten. Seither ist ihr intensiver, emotionaler Vortragsstil zu einer Art Markenzeichen geworden.


  • Land :
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2020