Österreich: Pflegende Angehörige als öffentliche Angestellte

Nächstes Video

3 Min.
Verfügbar vom 05/06/2020 bis 07/06/2023

Die Coronakrise hat einmal mehr deutlich gemacht, dass es in den Krankenhäusern sowie in der Betreuung alter Menschen zuhause an Pflegekräften mangelt. In Österreich werden rund 80 Prozent der pflegebedürftigen Menschen durch Angehörige gepflegt. Bislang entfällt diese Aufgabe hauptsächlich auf Frauen - und sie werden nicht bezahlt. Das wollen die Sozialdemokraten nun ändern. Im Burgenland können sich pflegende Angehörige beim Land anstellen lassen. Das hat Vor- und Nachteile.


  • Journalist :
    • Lina Paulitsch
  • Land :
    • Frankreich
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2020