Loading

Das minimalistische Osaka von Tadao Ando

Stadt Land Kunst

Der andere Blick - Stadt Land Kunst

Mehr

Angkor Wat: Die mystische Tempelanlage von Marc Riboud

Stadt Land Kunst (22/10/2021)

Stalingrad: „Leben und Schicksal“ von Vassili Grossman

Stadt Land Kunst (21/10/2021)

Barcelona: Licht und Schatten der „Kathedrale des Meeres“

Stadt Land Kunst (20/10/2021)

Barbizon: Das ländliche Idyll von Millet

Stadt Land Kunst (19/10/2021)

Schweden: Henning Mankell und die Angst, die aus der Kälte kam

Stadt Land Kunst (18/10/2021)

Mallorca: Zufluchtsort von Robert Graves

Stadt Land Kunst (15/10/2021)

Henri Cueco, der genügsame Maler aus der Corrèze

Stadt Land Kunst (14/10/2021)

Das Armenien des Sergei Paradschanow

Stadt Land Kunst (13/10/2021)

Das minimalistische Osaka von Tadao AndoStadt Land Kunst

Sendung vom 04/06/2020

Osaka ist die zweitgrößte Stadt Japans; sie ist modern und ebenso belebt wie beliebt. Nach dem Zweiten Weltkrieg musste sie fast völlig neu aufgebaut werden. Aus diesem Industriezentrum im Westen des Landes stammt Tadao Ando, der Meister des konsequenten Minimalismus. Der mit dem Pritzker-Preis gewürdigte Stararchitekt hat asketische Prinzipien zu seiner Philosophie gemacht. Osaka ist für ihn das ideale Spielfeld zur Sublimierung seiner Kunst.

Dauer :

14 Min.

Verfügbar :

Vom 04/06/2020 bis 26/05/2022

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

Leidenschaft und Pflicht und Liebe

Die drei Leben der Clara Schumann

TWIST

Literatur. Kunst. Überleben!

In den Gräben der Geschichte

Der Schriftsteller Ernst Jünger

TWIST

Jung, digital, provokant - Estland

Twist

Verrückt nach Mode! Fashion im Wandel

Gautier Capuçon und das Cello

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Darkroom - Tödliche Tropfen

Auf den Dächern der Stadt

London

Gute Nachrichten vom Planeten

Wie wir saubere Energie gewinnen

Leidenschaft und Pflicht und Liebe

Die drei Leben der Clara Schumann