Loading

Pulse Interview (7/15)

Mehr

Pulse - Die Gebrüder Boukherma

Pulse - Die Gebrüder Boukherma

Pulse - Jessica Prealpato

Pulse - Jessica Prealpato

9 Min.

Pulse Interview (7/15)

Pulse Interview (7/15)

Uele Lamore ist Dirigentin, Komponistin und Arrangeurin. Ein eklektisches Profil, das sie seit mehreren Jahren zwischen Konzerten, Albumproduktionen und Filmmusik pendeln lässt. Dank ihres Studiums in den USA besitzt die junge Franko-Amerikanerin eine genaue Kenntnis der Musikinstrumente – und hat einen Arbeitsprozess etabliert, den sie als "konsequent bis stur" bezeichnet.

Dauer :

9 Min.

Verfügbar :

Vom 05/10/2021 bis 03/09/2024

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

Die Oberammergauer Passionsspiele 2022

Die unglaublichste Geschichte der Welt

Die Oberammergauer Passionsspiele 2022

Die unglaublichste Geschichte der Welt

Fuoco Sacro

Suche nach dem heiligen Feuer des Gesangs

Fuoco Sacro

Suche nach dem heiligen Feuer des Gesangs

Twist

Wege: Vom Aufbrechen, Unterwegssein und Ankommen

Twist

Wege: Vom Aufbrechen, Unterwegssein und Ankommen

TWIST

Kaunas 2022: Kunst trotzt Krieg

TWIST

Kaunas 2022: Kunst trotzt Krieg

Pure Love

The Voice of Ella Fitzgerald

Pure Love

The Voice of Ella Fitzgerald

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Die Brotrebellen

Arnd Erbel und die Sauerteigrevolution

Die Brotrebellen

Arnd Erbel und die Sauerteigrevolution

Die Brotrebellen

Roswitha Huber und die Schule des Brotes

Die Brotrebellen

Roswitha Huber und die Schule des Brotes

Die Brotrebellen

Jesper Gotz und seine Sauerteigmission

Die Brotrebellen

Jesper Gotz und seine Sauerteigmission

Das Heilige Grab Jesu Christi

Ein ewiger Streit

Das Heilige Grab Jesu Christi

Ein ewiger Streit

Michael Schenker

Hellfest 2022

Michael Schenker

Hellfest 2022

Müssen wir auf Kinder verzichten?

Alternativen #3 - Konsumwahn

Müssen wir auf Kinder verzichten?

Alternativen #3 - Konsumwahn

Upcycling vs. Konsumwahn

Upcycling vs. Konsumwahn

Die Brotrebellen

Jean-Jacques Jacob und das Gold Georgiens

Die Brotrebellen

Jean-Jacques Jacob und das Gold Georgiens