Nächstes Video

44 Min.
Verfügbar vom 10/03/2021 bis 08/06/2021

Jagen: Die einen sagen, das sei aktiver Naturschutz und ein Akt des Respekts vor Fleisch und Tier. Das Schießen sei nur ein kleiner Teil des großen Ganzen. Kritiker dagegen halten diese Argumentation für widersprüchlich. Für sie ist die Jagd ein blutiges Freizeitvergnügen, ausgeübt von Menschen, die vor allem aus einem Grund Tiere schießen: Weil es ihnen Spaß macht.

Dieser Beitrag von Radio Bremen ist Teil von The European Collection, einer gemeinsamen Initiative öffentlich-rechtlicher Medien in Europa (ARD, ARTE, France Télévisions, SRG SSR und ZDF), koordiniert von ARTE.


  • Autor :
    • Katja Döhne
  • Land :
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2019