Festival für Reisetagebücher: Bunte Berichte aus dem Lockdown

Automatische Videowiedergabe

Nächstes Video

3 Min.
Verfügbar vom 19/05/2020 bis 21/11/2020

Seit 20 Jahren findet in der französischen Stadt Clermont-Ferrand das Festival "Carnet de Voyage" statt. Es ist ein Festival der Reisetagebücher jeglicher Art, internationaler Treffpunkt reisender Künstler. Damit auch in diesem Jahr, trotz Coronakrise, der kulturelle Austausch stattfindet, haben die Organisatoren des Festivals Künstler und Weltenbummler dazu aufgerufen, Bilder und Zeichnungen aus dem Lockdown auf Instagram zu teilen. Entstanden sind persönliche Einblicke in verschiedene Corona-Welten.


  • Journalist :
    • Philomène Bon
  • Land :
    • Frankreich
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2020