Orgel-Töne mit Iveta ApkalnaMit Streicher*innen des hr-Sinfonieorchesters

53 Min.
Verfügbar vom 03/06/2020 bis 24/05/2021
Ein Musikerlebnis der besonderen Art: Die Titularorganistin der Hamburger Elbphilharmonie Iveta Apkalna ist "Artist of Residence" beim hr-Sinfonieorchester. Der Besuch der Organistin eröffnet ungewohnte Klangwelten. 
Auf der selten zu hörenden Konzertorgel des hr-Sendesaals bietet sie mit Streicher*innen des hr-Sinfonieorchesters Frankfurt Einblicke in den Farbenreichtum der »Königin der Instrumente«.

Auf dem Programm:


Johann Sebastian Bach/Antonio Vivaldi
Concerto a-Moll (nach BWV 593)
(Transkription für Orgel und Streicher von Marcel Dupré)  

Camille Saint-Saëns
Prière – für Violoncello und Orgel op. 158  

Gabriel Fauré
Romance – für Violoncello und Orgel op. 69 

Pēteris Vasks
Abendmusik – für Violoncello und Orgel 

Georg Friedrich Händel
Orgelkonzert B-Dur op. 4 Nr. 6 HWV 294 


Foto © Juris Zigelis


  • Mit :
    • Iveta Apkalna (Orgel)
    • Valentino Worlitzsch (Violoncello)
    • Streicher*innen des hr-Sinfonieorchesters
  • Land :
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2020