Kreta: Göttliche OlivenStadt Land Kunst

13 Min.
Verfügbar vom 14/05/2020 bis 07/05/2022

Auf den hügeligen und steinigen Böden Kretas wachsen Olivenbäume, so weit das Auge reicht. Die Olive gilt auf der Insel als „göttliche Frucht“ und wird bereits seit Jahrtausenden geerntet. Das kretische Olivenöl hat den Ruf, eines der besten weltweit zu sein, und ist sehr gefragt. Im Laufe der Geschichte verhalf die kostbare Flüssigkeit den verschiedenen Zivilisationen, die die Insel bevölkerten, zu Wohlstand und prägte die Lebensweise der Kreter dauerhaft.


  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2020