Elfenbeinküste: Marguerite Abouet und das Leben in Yop CityStadt Land Kunst

Nächstes Video

14 Min.
Verfügbar vom 14/05/2020 bis 07/05/2022

Abgelegene Dörfer im Buschland, geschäftiges Treiben in der Hauptstadt: Die Elfenbeinküste hat viele Gesichter! In Yopougon, einem Viertel von Abidjan, wurde die Comic-Autorin Marguerite Abouet geboren, die heute in Frankreich lebt. Die Erinnerung an ihre Heimat und die Verbundenheit zu den Frauen, den Farben und Klängen des Viertels, in dem sie aufwuchs, inspirierte sie zu ihrem Bestseller „Aya, Leben in Yop City“.


  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2020