Luberon: Trost und Inspiration für Dora MaarStadt Land Kunst

Nächstes Video

14 Min.
Verfügbar vom 14/05/2020 bis 04/05/2022

Das Dorf Ménerbes liegt auf einem Bergrücken des Luberon in Südfrankreich und bietet einen fantastischen Ausblick auf Täler, Weinberge und den legendären Mont Ventoux, dessen Umrisse in der Ferne zu erkennen sind. Mitte der 1940er Jahre fand Dora Maar hier Zuflucht. Nach der schmerzlichen Trennung von Pablo Picasso wusste die Künstlerin die Ruhe der Provence zu schätzen, widmete sich ganz und gar der Malerei und erfuhr eine schöpferische Renaissance. 


  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2020