Essaouira: Im Rausch der Gnawa-MusikStadt Land Kunst

Automatische Videowiedergabe

Nächstes Video

14 Min.
Verfügbar vom 07/05/2020 bis 30/04/2022

Die Stadt Essaouira an der marokkanischen Atlantikküste wiegt sich im Rhythmus einer ganz besonderen Musik: die der Gnawa, einer ethnischen Minderheit, deren Vorfahren im 18. Jahrhundert aus dem westlichen Afrika südlich der Sahara hierherkamen. Seither wurden die berauschenden Klänge der Gnawa-Musik, die bis zur Trance wiederholt werden, von Generation zu Generation weitergegeben und prägten die Identität der Küstenstadt.


  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2020